Privathaftpflicht nach Auszug aus Wohnung einsetzen

Bei einem Umzug kann während des Auszugs aus einer Wohnung jede Menge schief gehen. Kratzer am Parkett, eingerissene Tapete oder Schäden an Türen oder Fenstern sind nicht selten. Selbstverständlich macht das niemand mit Absicht, doch wenn es passiert ist, ist es nunmal passiert. Hierbei handelt es sich um offensichtliche Schäden, die während des Auszugs passiert sind. Doch es gibt auch Schäden, die gar nicht so klar und eindeutig während des Umzugs passieren. Den Sprung im Waschbecken stellen Sie vielleicht erst während der Wohnungsübergabe fest. Genauso verhält es sich vielleicht mit einer gebrochenen Fliese oder einem defekten Heizkörper. Derlei Schäden geschehen normalerweise nicht während des Auszugs, sondern während des Wohnens. Sichtbar werden sie jedoch erst am Ende der Mietzeit.

Egal um was es geht, am Ende muss die Privathaftpflichtversicherung herhalten. Es lohnt sich also definitiv, solch eine Versicherung zu besitzen. Die Frage, die Sie sich stellen müssen ist jedoch, wie Sie die Schäden melden. Hierbei gibt es zwei Vorgehensweisen, die Sie beachten sollten. In erster Linie müssen Sie jedoch prüfen, ob Ihre Versicherung überhaupt explizit Schäden an Mieträumen abdeckt. Das Gros tut dies, doch ein Blick in die Versicherungsunterlagen verschafft Ihnen sofortige Klarheit.

Tritt der Schaden direkt während des Umzugs auf, dann müssen Sie ihn sofort melden. Im Prinzip handelt es sich hierbei um einen Schaden wie jeder andere. Sie melden ihn also auch wie jeden anderen. Wollen Sie jedoch auf Nummer Sicher gehen und auch Schäden abdecken, die erst dann sichtbar werden, wenn Sie die Wohnung übergeben oder bereits ausgezogen sind, dann müssen Sie dies Ihrer Versicherung im Vorfeld mitteilen. Jeder Anbieter handhabt dieses Thema anders, doch im Prinzip sollten Sie einen Schadensfall öffnen, der potentielle Schäden abdeckt, die Sie zum Auszugszeitpunkt noch gar nicht kennen. Natürlich wird der Versicherer diese Schäden auch akribischer prüfen, doch Sie haben die Gewissheit nicht auf Kosten sitzen zu bleiben, die erst später offensichtlich werden.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 3]

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*