VHV Gruppe

Vielleicht ist Ihnen das Kürzel VHV schon aufgefallen und Sie konnten damit erst einmal nichts anfangen. Spätestens aber bei einem Versicherungs- und Finanzvergleich ist es Ihnen wieder begegnet. Und nun stellt sich für Sie die Frage, was ist das für eine Versicherung? Es ist ein deutsches Unternehmen, das sich mit Versicherungen, Vermögen und Vorsorge beschäftigt. Dieses Unternehmen entstand in seiner heutigen Form im Jahre 2003, indem zwei Versicherungsvereine fusionierten, nämlich einmal die VHV, verantwortlich für Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherungen im privaten und gewerblichen Sektor und der Hannoverschen Lebensversicherung für Altersvorsorge.

Seit Herbst 2007 vertreibt die Hannoversche Versicherung auch Kfz-Produkte und 2008 erwarb die Versicherung eine Beteiligung am Schweizer Unternehmen Nationale Suisse. Zu den normalen Geschäften gehört die Versicherung des Hausrats, der Abschluss von Haftpflichtversicherungen, Wohngebäudeversicherungen und Kfz-Versicherungen. Auch Photovoltaikanlagen werden gegen Abhandenkommen und Ertragsausfälle nach Sachschäden versichert. Zum Teil lassen sich Versicherungen online berechnen, sodass man schon im Vorfeld Vergleiche anstellen kann, ob sich ein Wechsel zu der Versicherung auch rechnet. Bei der Kfz-Versicherung können Sie extra noch Zusatzprodukte dazu buchen, wie zum Beispiel eine Rechtsschutzversicherung oder eine Insassenversicherung. Hier kann der potentielle Kunde nach seinem eigenen Bedarf die Versicherung gestalten. Das trifft auch für die anderen Produkte der Versicherung zu, denn hier haben Sie als Versicherungsnehmer viele Wahlmöglichkeiten, die für den abzuschließenden Versicherungsvertrag und für Ihr Budget von Vorteil sein werden.

Aus diesem Grund macht es Sinn, wenn Sie sich im Internet informieren, was die Versicherung für Produkte anbietet und welche entsprechenden Leistungen angeboten werden. Bei der Kfz-Versicherung und der Hausrats- sowie der Gebäudeversicherung kann eine gute Information helfen, viel Geld einzusparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*